Kohei Hirotsu


Kohei Hirotsu, Japanese photographer, was born in Aomori Japan,1981

began learning trombone from the age of nine.In 1999 he entered the "Senzoku University of Music" in Kawasaki where he received his bachelor of music. In 2006, he continued his studies at "Hamburger Konservatorium" in Germany. 

The Visions of the fall of the Berlin wall made vivid annd deep impression on him and he decided to study photography in Berlin.

In 2009,he entered the Neue Schule für Fotografie in Berlin,and while studzing,he started to work as a freelance photographer.

He workd with manz international musician(Concertphoto,Portrait etc.),designer's collections in Berlin,the German water polo league,ice hockey league,and as a press photographer for Kyodo News.


Kohei Hirotsu  

Bühnenfotograf, Theaterfotograf

Kohei Hirotsu, japanischer Fotograf, geboren in Aomori (Japan), im Alter von 9 Jahren begann er, Posaune zu spielen. 1999 bis 2003 studierte er an der Senzoku Universität für Musik in Tokio, in dieser zeit schloss er sein Studium Bachelor Musik ab.

2006 Umzug nach Deutschland und er studierte Posaune Aufbaustudium am Hamburger Konservatorium in Hamburg. 2008 beendig des Studium wegen körperlich Grund. Danach, er versuchte Fotostudium in Berlin. Seiner Sehnsucht nach Berlin wurde im Alter von 9 Jahren durch das Bild [Der Berliner Mauerfall] entscheidend beeinflusst. 

2009 bis 2011 studierte er am Neue Schule für Fotografie in Berlin. In zwischen dieser zeit begann er als freiberuflicher Fotograf zu arbeiten.

Er arbeitete mit vielen internationalen Musikern (Konzertfoto, Porträt usw.) und Designer-Kollektion in Berlin, Deutsches Wasserball Bundesliga, Eishockey Landesliga, Kyodo News als Pressfotograf.

Er reiste viele Jahren für fotografischen Expedition in Europa.

廣津 孝平、


1981年青森県八戸市生まれ   ドイツ・ベルリン在住




2009年ベルリンのNeue Schule für Fotografie(写真専門学校)へ入学。在学中からフリーのカメラマンとして活動を開始し、元トロンボーン奏者としてのバックグラウンドを生かしベルリンに集まる世界各国の音楽家のコンサート撮影やポートレイト、ベルリンを拠点に活躍するデザイナーのコレクションやショーの撮影を手掛ける。